06
May

Beethoven – sein Leben, seine Lieder

Datum 06.05.2018
Zeit 16:00 bis 17:00 Uhr
Ort Leutrum-Saal
Veranstalter Musik auf Schloss Filseck

Ein Kinder- und Familienkonzert von LiedKunst KunstLied, Stuttgart. Mit Erzählungen aus dem Leben von Ludwig van Beethoven (1770 – 1828), mit Werken aus seiner Feder und Liedern zum Mitsingen.

Ludwig van Beethoven war einer der größten Komponisten aller Zeiten. In diesem Konzert für Kinder und ihre Familien kann man den Schöpfer der schicksalsschweren „Fünften Sinfonie“, des anrührenden Klavierstücks „Für Elise“ und der berühmten Europahymne „An die Freude“ näher kennenlernen. Wie Beethoven, der am Ende seines spannenden Lebens vollständig taub war, lebte, musizierte und trotz allem so wunderbare Musik schreiben konnte: Davon erzählt Thomas Sträßer, während Elisabeth Föll seine unsterbliche Musik am Flügel spielt. Die Kinder können immer wieder mitsingen und mit verschiedenen Klanginstrumenten selbst aktiv werden. Ein Beethoven-Erlebnis für alle Sinne!

- - -

Elisabeth Föll studierte Schulmusik, Klavier und Liedinterpretation u.a. bei Irwin Gage. Liedkonzerte mit bekannten Sängerinnen und Sängern wie Christina Landshamer, Sibylla Rubens, Ulrike Sonntag, Matthias Klink, Lothar Odinius, Michael Volle, und den Neuen Vokalsolisten zeigen die Breite ihrer Tätigkeit als Liedpianistin. Im Jahr 2000 hat Elisabeth Föll LiedKunst KunstLied (Gesellschaft für Lied, Kammermusik und Dichtung, Stuttgart e.V.) ins Leben gerufen, deren künstlerische Leiterin sie ist. Schwerpunkte ihrer Arbeit sind Konzerte zwischen Musik und Literatur, Kinderkonzerte sowie die Förderung von jungen Gesangstalenten in Konzerten mit Studierenden von Musikhochschulen und in speziell auf Jugendliche (10–18 Jahre) ausgerichteten Liedkursen. Solistisch tritt Elisabeth Föll vor allem bei moderierten Themenkonzerten auf. www.liedkunst-kunstlied.de

Thomas Sträßer, Kulturvermittler und Erzähler, beschäftigt sich seit vielen Jahren mit Texten für Kinder. Als Pädagoge hat er vielseitige Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen gesammelt, die heute in die Kinderkonzerte von LiedKunst KunstLied mit Elisabeth Föll einfließen, die auf seine Anregung hin entstanden. Sträßers Gedichte und Erzählungen nehmen Kinder mit auf eine Entdeckungsreise in die Sprache, die Musik und das Singen. Thomas Sträßer ist außerdem als Kulturvermittler tätig und veranstaltet moderierte Konzerte für Firmen, Jubiläen, Kunstausstellungen und Kinderkulturveranstaltungen.

- - -

Karten
Kinder 3,– Euro
Erwachsene 8,– Euro

Reservierung unter
karten@schloss-filseck.de
Tel. 07161 9221-66
Fax 07161 9221-67