16
Sep

Führung - Ausstellung Günther C. Kirchberger

Datum 16.09.2018
Zeit 15:00 bis 16:00 Uhr
Ort Galerie im Ostflügel
Veranstalter Schloss-Filseck-Stiftung der Kreissparkasse Göppingen, Kunsthalle Göppingen

Diesen Sommer wäre Günther C. Kirchberger 90 Jahre alt geworden. Dieses besondere Jubiläum ist Anlass für das ARCHIV G. C. KIRCHBERGER die aktuelle Ausstellung zusammen zu stellen. Sie befasst sich mit der Rolle Kirchbergers als Schlüsselfigur der Avantgarde-Kunst in Stuttgart in den 60er Jahren.

Anhand ausgewählter Werkbeispiele skizziert sie den Weg des Künstlers von seiner Studienzeit, den frühen Kontakten zu Willi Baumeister über die Londoner Kunstszene und die Gründung der Gruppe 11. Schließlich werden auch die späten Werkgruppen der Ägypten-Serie und der Boller Jahre punktuell beleuchtet. Ausgehend von Kirchbergers Pionierleistungen für die Stuttgarter Szene stellt sie das Gesamtwerk des Künstlers in den Zeitkontext.

Eine Kunsthistorikerin der Kunsthalle Göppingen führt durch die Ausstellung.

Keine Voranmeldung.

Gebühr/Eintritt: Erwachsene 2,50 Euro, Ermäßigt 1,00 Euro